21.10.2017 | Sa | 20:30 Uhr

Electric Bush Projekt+ Intoxicated

trip Hop - psychedelic electronic rock|

Einlass 19:30 Uhr | Eintritt 7/5 EUro

audio and video live performance

trip Hop - psychedelic electronic rock

Matthias Steuert: electric guitar, effects

Johannes Neu: vocals, piano, synthesizer, programming

Eddi Lachtchouk: live an den drums

Das neue Projekt von dem Gitarristen Matthias Steuert und Singer/Songwriter Johannes Neu!

Schwebende Gitarrenklänge, analoge Synthesizer, Drum and Bass, treibende Beats, tragende Gesangsmelodien und stimmungsvolle Videos führen den Zuhörer/Zuschauer in die Welt des Electric Bush Projects. Eine Mischung aus Ambient und Rock verführt zum Träumen oder zum Abtanzen...

Ein neues Konzept, in dem von Anfang an die Verschmelzung von Musik und Bild im Vordergrund steht. Auch live werden die Inhalte nicht nur in der Musik und in den Texten sondern auch im Video thematisch umgesetzt.

 

Intoxicated... - the next generation" meldet sich nach längerer Pause und Besetzungswechsel wieder auf den Bühnen der Regio zurück ! Seit Dezember 2016 ist „SnowWhite“ (claus elshoff) der neue Mann am Mic. Die Band macht weiterhin „harte Gitarren-Musik“ und mixt viele andere Stilarten in ihre Musik ein - das ganze nennt sich dann einfach „toxic-rock“ ! „intoxicated...“ ist seit vielen jahren im Südbadischen Raum und auch teilweise überregional unterwegs. Im laufe des Jahres 2017 wird das neue Album „Daisy is not dead“ fertig gestellt.

< ··· zurück

SCHLOSSKELLER EMMENDINGEN | IMPRESSUM | KONTAKT